Join The Club
Bleib stets informiert

    Follow Us
    Top

    Blog

    Saisonstart 2022 / 2023

    Die ersten Trainingswochen laufen, die ersten Testspiele sind absolviert und mit Ende der Sommerferien startet dann auch bald der Jugendfußball wieder richtig durch. Wie in jeder Sommerpause heißt es für die Vereine die letzten Trainer für die Teams „zu finden“ und die Jugendvorstände hoffen, dass die Teams gut in die Saison starten.

    In den Trainer-Teams finden wir wieder eine Mischung aus „erfahrenen Jugendtrainern“, ehemalige Fußballspielern, die jetzt Trainer geworden sind und den Eltern, die es für Ihre Kids machen. Hier mal einige (provokante) Thesen, wie es in den Vereinen im schlimmsten Fall dann aussehen könnte:

    • der erfahrene Kinder- und Jugendtrainer macht das seit Jahren, er kümmert sich sehr intensiv um die Kids, aber macht in seinem Training oft das gleiche und bereitet sich „auf dem Weg zum Training vor“…
    • der ehemalige Seniorenspieler denkt an seine Fußballkarriere, an die Trainer und die Einheiten und versucht diese mit ins Kinder- und Jugendtraining einzubauen…
    • die Eltern, die einspringen, haben oftmals wenig Fußballerfahrung und bemühen sich, dass die Kids ein gutes Training und viel Spaß haben.

    Aus dieser Mischung lässt sich schon erahnen, dass man es anders machen kann – hier bieten wir Unterstützung mit entsprechenden Trainer-Workshops (z.B. Kinder- oder Jugendtrainer) an. Hier lernen die interessierten (neuen) Trainer in einer Mischung aus Theorie und Praxis, wie eine interessante und abwechslungsreiche Trainingseinheit im Kinder -und Jugendfußball aussehen könnte. Alternativ kann man im Verein auch mal die verschiedenen Jugendmannschaften begleiten und gemeinsam trainieren um direkt mit dem Coaches und der Mannschaft über Inhalte usw. sprechen.

    Die wenigsten Vereine haben eine Hilfestellung für Ihre Kinder- und Jugendtrainer in Form eines Jugendkonzepts oder gar Hilfestellung in Form einer „Trainer-Mappe“ – auch hier bieten wir unsere Leistungen an, in dem man gemeinsam in Workshops mit den Trainern so etwas erstellt und für die Zukunft entsprechend im Verein weiter ausbaut.

    Neben entsprechenden Jugendkonzepten kann man auch in der Kinder- und Jugendarbeit entsprechende Impulse und Konzepte für eine Neuausrichtung in der Jugendarbeit besprechen. Hier mal ein kleiner Überblick:

    Bei Fragen oder bei Interesse gerne bei Jörn Dettmer melden – E-Mail an j.dettmer@ld5.eu oder Tel./Whatsapp an 0160/7234958.

    Euch allen einen guten Saisonstart.

    No Comments

    Sorry, the comment form is closed at this time.